Tetrapropylen


Tetrapropylen
Tẹ|t|ra|pro|py|len [ tetra- (2) u. Propylen] Sammelbez. für verzweigtkettige Dodecene, die früher – ebenso wie die homologen Tripropylene – zur Herst. von Aniontensiden ( Alkylbenzolsulfonate) benutzt wurden.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der UN-Nummern — UN Nummern, auch Stoffnummern genannt, sind von einem Expertenkomitee der Vereinten Nationen (UN) festgelegte, vierstellige Nummern, die für alle gefährlichen Stoffe und Güter (Gefahrgut) festgelegt wurden. Inhaltsverzeichnis 1 0000–0099 2… …   Deutsch Wikipedia

  • 1-Dodecen — Strukturformel Allgemeines Name 1 Dodecen Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Tert-Dodecanthiol — Strukturformel Keine Strukturformel vorhanden Allgemeines Name Tert Dodecanthiol Andere Namen Dodecylmercaptan Summenformel …   Deutsch Wikipedia

  • Tripropylen — Tri|pro|py|len [↑ Tri (2) u. ↑ Propylen] Syn.: Propylentrimer: ↑ Tetrapropylen …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.